Am letzten Samstag war es mal wieder soweit. Ein kleiner Bagger wurde organisiert um verschiedenste Erdbewegungen durchzuführen.

Konkret war zu machen:

  • Graben für 2 KG-Rohre DN100 für Strom- und TK-Kabel ins Haus
  • Freilegen KG-Rohr für Wasserzuleitung
  • Graben für die Versorgungsleitungen der Wärmepumpe im Garten

Der Rohbauer hatte damals einen halben Meter nach der Bodenplatte mit den Rohren für die Stromversorgung aufgehört. Klar, da stand ja sein Kran im Weg… und um den Kanalanschluß wurde auch alles wieder zugeschüttet, damit niemand in das Loch fällt. Schliesslich ist die Wasserleitung in 1,20m Tiefe verlegt.

Um kurz vor 08:00 Uhr war auch schon der Laster mit dem bestellten Grubensand da. Ein Teil wurde vor das Haus gekippt, der Rest im Garten abgeladen. Zum Glück ist das Grundstück oberhalb noch nicht bebaut. Wir hätten es ungleich schwerer Material auf das Grundstück zu bringen.

Zum Glück hat der Vermieter neben 4 verschiedenen Schaufeln auch einen kleinen Meißel mitgeschickt. Den konnten wir richtung Grundstücksgrenze gut gebrauchen, da sich eine größere Muschelkalkscholle quer über 3 Grundstücke zieht. Das ging nur mit roher Gewalt, der 1,5t-Bagger war nur mit der SChaufel bestückt etwas schwach auf der Brust.

Kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.